Illustration © Nikki McClure

contentarea top menu

BUILDING A TRANSNATIONAL FEMINIST COMMUNITY TOWARDS A PARTICIPATORY CULTURE AND CIVIC ENGAGEMENT: This is our aim! To do so, please upload your projects, interviews you have done, resources you find interesting and join the grassroots feminist community! If you have questions, please email me (Elke Zobl) at elke.zobl(at)sbg.ac.at.
read more
type=resources

Call: Zines, Comics und queer-feministische Materialien für Archiv und Ressourcensammlung

Image: 

Making Art, Making Media, Making Change!
Call for Submissions for zines, comics and other queer-feminist material to build up a resource collection

Are you writing a zine, drawing a comic, or producing posters, flyers and other visual material with a queer-feminist approach? Would you like your materials to be accessible to young people, to get them thinking and to encourage them to become active themselves? [English version see below]

Du schreibst ein Zine, zeichnest Comics, machst Poster, Flyer und anderes visuelles Material und dies alles mit einem queer-feministischen Anspruch? Du möchtest dein Material jungen Menschen zugänglich machen, sie zum Nachdenken bringen und dazu motivieren, selbst aktiv zu werden?

Type of Resource: 
Calls & Submissions
Topic: 
Girls and young women
Grassroots media in Europe
Zine
type=resources

Our new book: Feminist Media - Participatory Spaces, Networks and Cultural Citizenship

Image: 

Elke Zobl, Ricarda Drüeke (eds.)
Feminist Media
Participatory Spaces, Networks and Cultural Citizenship
September 2012, 292 S., kart., zahlr. Abb., 32,80 €
ISBN 978-3-8376-2157-0
Reihe Critical Media Studies
Funded within the FWF (Austrian Science Fund)-project P21187
http://www.transcript-verlag.de/ts2157/ts2157_1.pdf

Type of Resource: 
Books & Articles
Topic: 
Gender studies
Grassroots media in Europe
type=resources

Ausschreibung: Projekte von und für Mädchen und junge Frauen in Österreich

Image: 

„Was würdest du für Mädchen tun?“

Hil-Foundation unterstützt und kooperiert mit Projekten, die Mädchen stark machen, mit bis zu 5.000€.

Die Projekte sollen etwas dafür tun, dass Mädchen und Frauen frei von Gewalt leben können und dass sie in der Gesellschaft mitentscheiden. Die Projekte werden von Mädchen und/oder Frauen für Mädchen und junge Frauen gemacht.

Type of Resource: 
Calls & Submissions
Funding & grants
Topic: 
Education
Girls and young women
Political participation
Youth culture
type=digital_archives

The _____est Girl In The World

Location

Los Angeles
United States

Inside The _____est Girl In The World, you’ll find a full color, pull apart portrait zine lovingly created by Aurora Lady. Inside are watercolor and ink portraits of 16 different women—women who thought outside the box to make their dreams a reality… and are sure to inspire you on your quest toward greatness.

This twenty page zine measures 7.5 x5.5 inches. It is signed by the artist.

The 16 glorious women featured in the zine are:

Almie Rose of Apocalypstick
Maria Ewing of Locketship
Loulou Androlia of LouLou Loves You
Tanya Ramirez of Untamed Instincts
Taryn Hipp

type=digital_archives

Miss California

Location

Los Angeles
United States

Miss California is a poetry zine and a double helping of goodness-- the 8-page piece is written by wild child Augusta Gail, and lettered by Aurora Lady. It's color on cardstock, so it's just right for pulling apart and putting on your wall or inside your math notebook. Or keep it like a secret as it comes, with pretty colored thread holding it all together.

type=digital_archives

Don't Hide Behind Your Skirt

Location

Los Angeles
United States

Don't Hide Behind Your Skirt is Aurora Lady's answer to S.E. Hinton's masterpiece, "The Outsiders". The half-size tome discusses abuse, grief, and the eternal search for a girl gang.

An excerpt:
"I wanted women around me that I could trust with everything. I wanted girls I could call at a moment’s notice and say, “let’s tear this down and build something up”, and they wouldn’t question. They’d be there, just as angry and full of venom as I was. My eyes were searching, wanting to close in."

"Don't Hide Behind Your Skirt" is the first release from Fair Dig Press.

type=project

Frau sein - frei sein - gemeinsam stark! Konferenz für junge Frauen mit Behinderungen (Salzburg, 07. - 08.06.2014)

Teaser Image: 

Ziel der österreichweiten Konferenz ist es, junge Frauen mit Behinderungen im Alter zwischen 12 – 26 Jahren zu bestärken, ihren Wünschen und Bedürfnissen Ausdruck zu verleihen und einen Austausch zu ermöglichen – kurz, Empowering für Privat- und Berufsleben zu betreiben!

Ein Projekt, bei dem ihr im Mittelpunkt steht! Ausdrucksstark zeigt ihr dabei eure Wünsche, Forderungen und Interessen auf.

Type of project: 
Conference
Workshop
Topic: 
Disabilities
Girls and young women
type=blog

Take part! Survey on Punk Zine Writers

Rebekah Buchanan from the Western Illinois University sent this survey request to us and we invite you to take part in it. If there are any questions don't hesitate to get in contact with Rebekah (find her email adress below).

Info:

type=project

Bored by mainstream media? Zines, Feminismus und DIY Kultur (Diskussion + Eröffnung Grrrl Zine Archiv, Salzburg 26.5.2014)

Teaser Image: 

Eröffnung Grrrl Zine Archiv
26.05.2014 /19:00
Bored by mainstream media? Zines, Feminismus und DIY Kultur
mit Ricarda Drüeke, Dana Krusche, Vina Yun und Elke Zobl
Moderation: Stefanie Grünangerl
Begrüßung: Ingrid Paus-Hasebrink | Universität Salzburg, Dekanin der Kultur- und Gesellschaftswissenschaftlichen Fakultät
Feminist_innen haben die Bedeutung alternativer Medien- und Kulturproduktion schon lange erkannt, um Inhalte zu transportieren, soziale Ordnungen aufzubrechen und neue gesellschaftliche Prozesse anzutreiben. Insbesondere in der Zine- und DIY-Kultur hat sich in den letzten Jahren ein vibrierendes Netzwerk gebildet: neu gegründete Magazine, Grrrl und Queer Zines, Ladyfeste, Platten-Labels, Radical Crafting sowie diverse andere Projekte zeugen davon, dass es den daran Beteiligten nicht reicht, Kritik am bestehenden Medien- und Kulturangebot zu üben, sondern sie stattdessen im Sinne des Do-It-Yourself selbst aktiv werden und queer-feministische Alternativen schaffen.

Type of project: 
Event
Topic: 
Do-It-Yourself
Grassroots media in Europe
Zine
type=project

Comic Zeichnen - Workshop für Jugendarbeiterinnen, Sozialarbeiterinnen, Pädagoginnen... (Salzburg, 6.6.2014)

Teaser Image: 

06.06.2014 von 10.00 – 18.00 Uhr
Sitzungszimmer der Landesamtsdirektion, Chiemseehof, 5010 Salzburg
Mädchenarbeit ist ein Bereich, in dem Fachkräfte sich viel mit patriarchalen Situationen auseinander setzen müssen, oft ohne diese selbst beeinflussen zu können. Die Geschichten von Diskriminierungen und Gewalterfahrungen, die Mädchen aus ihrem Leben erzählen, werden von den Mitarbeiterinnen täglich gehört und ausgehalten und können zu Wut, Ohnmachtsgefühlen und Burn Out führen. Sich selbst in einem Comic-Workshop als Autorin und Künstlerin zu erleben, Gefühle aufs Papier zu bannen oder scheinbar unlösbare Probleme einmal in die Hände einer Superheldin zu legen, eröffnet neue Sichtweisen und bringt Entlastung auf einer unmittelbaren, emotionalen Ebene. Durch die gemeinsame künstlerische Arbeit, die von eigenen Erfahrungen und Gefühlen ausgeht, ergibt sich oft auch ein sehr persönlicher professioneller Austausch, der als unterstützend und bereichernd wahrgenommen wird.

Type of project: 
Comics
Workshop
Topic: 
Art
Education
Syndicate content